Veröffentlicht am: 30.01.2017 um 23:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Vergraemungen 4

Am 30. Januar 2017 haben wir die Veranstaltung "Vergraemungen 4" in der Stadtbibliothek Köln besucht.

Aus Ihren Werken haben dort gelesen: Jan-Uwe «Vergraemer» Fitz, FR31H31T, Menschette und mogelpony.

Und auch, wenn sich der Vergraemer wieder in seiner bekannt "uncharmanten" Art bemüht hat, dass dieser Abend "schrecklich" wird, so war es doch sehr lustig und unterhaltsam.

Wenn Sie also einmal die Chance haben Jan-Uwe «Vergraemer» Fitz live zu erleben - ich kann es Ihnen nur empfehlen sich dies "anzutun"!

Die Galerie-Übersicht "Vergraemungen 4 (30.01.2017)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 30.01.2017 um 13:45 Uhr:

Sport: Hoch die Tassen!

Was soll man wann trinken? Mit diesem kleinen Trink-Guide treffen Sie beim Laufen immer die richtige Getränkewahl, so die Runner′s World in der Ausgabe August 2014...

Den vollständigen Artikel "Hoch die Tassen!" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 29.01.2017 um 10:30 Uhr:

Sport: Wer schwitzt, gewinnt

Je fitter, desto verschwitzter: Trainierten Läufern bricht der Schweiß schneller aus als untrainierten. Auch die Schweißproduktion selbst ist deutlich erhöht...

Den vollständigen Artikel "Wer schwitzt, gewinnt" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 28.01.2017 um 20:26 Uhr:

Gesundheit: 135

Was es mit der Zahl 135 auf sich hat, hat die Runner′s World in ihrer Ausgabe August 2014 erläutert...

Den vollständigen Artikel "135" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 27.01.2017 um 18:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Rhein-Impression vom 27. Januar 2017

Den fliegenden Holländer von Richard Wagner kennt sicher jeder - zumindest vom Begriff her.

Am 27. Januar 2017 habe ich nun ein "fliegendes Auto" in Köln an der Oberländer Werft fotografiert.

Neben der Skater- und Beach-Volleyball-Anlage gibt es dort eine Brücke mit deren Hilfe Schiffer Ihre Autos von Bord an Land setzen können und umgekehrt. Dazu wird das Auto mit Hilfe des Krans, den die Schiffe besitzen, herüber gehieft...

Sieht schon spannend aus, finde ich...

Veröffentlicht am: 26.01.2017 um 18:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Rhein-Impression vom 26. Januar 2017

Am 26. Januar 2017 hat der Himmel über dem Rhein und der Kölner Südbrücke mal wieder zum Fotografieren eingeladen.


Die verschiedenen hellen und dunklen Partien und diese nicht in geraden Linien, sondern geschwungen haben mich mal wieder mein Handy zücken lassen, um diese Impression festzuhalten.


Auch hier lohnte sich die frühe Uhrzeit...

Veröffentlicht am: 25.01.2017 um 12:53 Uhr:

Gesundheit: Es ist nie zu spät

Auch wer erst in höherem Alter anfängt regelmäßig Sport zu treiben kann seine Aussichten auf einen gesunden Lebensabend immer noch verdreifachen - so die Runner?s World 6/2014

Den vollständigen Artikel "Es ist nie zu spät" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 24.01.2017 um 09:16 Uhr:

Gesundheit: Schneller krank durch überhitzte Büros

Im Winter gehen sie in den Büros um, die Erkältungswellen. - Wie Sie sich davor schützen können und was Sie am besten tun, wenn es Sie schon erwischt hat, dies zeigt der nachfolgende Artikel auf...

Den vollständigen Artikel "Schneller krank durch überhitzte Büros" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 20.01.2017 um 18:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Rhein-Impression vom 20. Januar 2017

Am 20. Januar 2017 konnte man am frühen Morgen die verschiedenen Kondensstreifen im Sonnenaufgang-Licht wunderbar sehen.


Es schaut fast aus, als würde im Bereich des Köln/Bonner Flughafens eine Kreuzung liegen...


Da sage noch einmal jemand, es würde sich nicht lohnen am frühen Morgen Fotos zu schießen... ;-)

Veröffentlicht am: 15.01.2017 um 13:49 Uhr:

Reisen: Welches Trinkgeld ist im Ausland o.k.?

Wie halten Sie es im Urlaub mit dem Trinkgeld? Machen Sie sich vorher schlau und wie großzügig sind Sie? - Kölner Wochenende hat zu diesem Thema einen Artikel veröffentlicht...

Den vollständigen Artikel "Welches Trinkgeld ist im Ausland o.k.?" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 14.01.2017 um 12:41 Uhr:

Wohnen: Wo Rauchmelder (nicht) hingehören

Seit 1. Januar 2016 sind Rauchmelder in Nordrhein-Westfalen in jeder Wohnung Pflicht. Aus diesem Grund hier die Tipps des Kölner Wochenendes zum Thema Rauchmelder...

Den vollständigen Artikel "Wo Rauchmelder (nicht) hingehören" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 13.01.2017 um 08:23 Uhr:

Sport: Schuhe wechseln oder nicht?

Kleine Variationen im Bewegungsablauf sind gut, solange man gesund ist. Ist man aber verletzt, könnte es besser sein, Veränderungen zu minimieren, also möglichst gleichmäßig und mit denselben Schuhen zu laufen - so die Runner′s World 7/2014...

Den vollständigen Artikel "Schuhe wechseln oder nicht?" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 12.01.2017 um 08:16 Uhr:

Sport: Hauen Sie doch mal richtig rein!

Eine harte Trainingswoche und drei lockere sind effektiver als vier durchschnittliche Trainingswochen - so die Runner′s World 7/2014...

Den vollständigen Artikel "Hauen Sie doch mal richtig rein!" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 11.01.2017 um 08:09 Uhr:

Sport: Eiskalt gedopt

Sie möchten Ihre Leistungsfähigkeit in Sachen Ausdauer steigern? Dann hat die Runner′s World einen Tipp genau für Sie veröffentlicht...

Den vollständigen Artikel "Eiskalt gedopt" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 10.01.2017 um 08:36 Uhr:

Gesundheit: Alle andere als Balast

Auf dem Speiseplan sportlich aktiver Menschen dürfen Ballaststoffe nicht fehlen. Sie erfüllen wichtige Funktionen für den Körper: Sie schützen vor einem Herzinfarkt, senken den Cholesterinspiegel und beugen Verstopfungen vor...

Den vollständigen Artikel "Alle andere als Balast" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 09.01.2017 um 10:31 Uhr:

Gesundheit: Ketchup fürs Gehirn

Hätten Sie gedacht, dass Ketchup nicht nur gut schmeckt, sondern auch noch gesund ist? - Die Runner′s World hat in ihrer Ausgabe 7/2014 hierzu einen Artikel veröffentlicht...

Den vollständigen Artikel "Ketchup fürs Gehirn" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 08.01.2017 um 13:40 Uhr:

Berufsleben: Bei Streit nicht gleich Chef holen

Ab und an kommt es auch am Arbeitsplatz zu Streitigkeiten. Wie man sich hierbei am besten verhält erläutert der folgende Artikel des Kölner Wochenspiegels...

Den vollständigen Artikel "Bei Streit nicht gleich Chef holen" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 07.01.2017 um 15:01 Uhr:

Auto und Verkehr: Grippemittel

Was haben Grippemittel und Verkehr mit einander zu tun? - Am besten nicht viel... Denn Grippemittel können sich negativ auf Ihr Verhalten im Straßenverkehr auswirken...

Den vollständigen Artikel "Grippemittel" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 04.01.2017 um 10:35 Uhr:

Wohnen: Geschlossen ist besser

Kölner Wochenende hat einen Tipp veröffentlicht, wie Sie Ihre Wohnung in der Nacht warm halten und somit Heizkosten sparen können...

Den vollständigen Artikel "Geschlossen ist besser" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 03.01.2017 um 11:45 Uhr:

Auto und Verkehr: Was tun bei Autounfällen?

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, wie Sie sich verhalten, wenn auf der Autobahn auf der Gegenfahrbahn ein Unfall geschehen ist und noch keine Rettungskräfte vor Ort sind? - Falls nicht, hier ein Tipp, wie Sie sich am besten verhalten sollten...

Den vollständigen Artikel "Was tun bei Autounfällen?" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 02.01.2017 um 17:47 Uhr:

Auto und Verkehr: Hörtest für Autofahrer

Wie gut hören Sie? - Und ist Ihnen bewusst, dass Sie als Verkehrsteilnehmer (Autofahrer) ein gut funktionierendes Gehör haben sollten? - Wenn nicht, dann ist der nachfolgende Artikel aus dem Kölner Wochenspiegel genau der richtige für Sie...

Den vollständigen Artikel "Hörtest für Autofahrer" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 02.01.2017 um 12:17 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: FJL-Fotodesgin.de in Zahlen (2016)

Nun liegt also das Jahr 2016 hinter uns und FJL-Fotodesign.de ist neun Monate mit dem neuen Design wieder online. - Zeit, um einmal zurück zu schauen und die Zahlen für sich sprechen zu lassen...

Den vollständigen Artikel "FJL-Fotodesgin.de in Zahlen (2016)" finden Sie hier...

Veröffentlicht am: 01.01.2017 um 18:00 Uhr:

FJL-Fotodesign.de: Silvester und was davon übrig bleibt...

Gerne schaut man sich ein schönes Silvester-Feuerwerk an. Und dank der Feuerwerksindustrie wird es heute ja immer leichter ein abwechslungsreiches und buntes Feuerwerk an den Himmel zu zaubern.

Aber was dann am Boden von diesem Feuerwerk übrig bleibt, ist dann leider häufig nicht so schön. Zumal der eine oder andere seine Raketen und Feuerwerksbatterien zur Party mitbringen kann, aber anschließend den Müll einfach auf der Straße liegen lässt.

Das nebenstehende Foto ist nachmittags um kurz vor 15 Uhr entstanden. Also genug Zeit, seinen Müll zu entsorgen, wenn man dies nicht schon in der Nacht tun wollte... Aber der eine oder andere denkt wohl, dass die Abfall Wirtschaftsbetriebe in Köln auch im neuen Jahr gerne etwas zu tun haben möchten. - Vermutlich leiden die Mitarbeiter der AWB auch im neuen Jahr nicht an Langeweile, auch, wenn man selber seinen Silvester-Müll selber entsorgt.

Vielleicht ist dies ja ein guter Vorsatz für nächstes Silvester: Einfach mal selber den Müll nach dem Feuerwerk entsorgen. - In der Mülltonne!

Veröffentlicht am: 01.01.2017 um 10:58 Uhr:

Fotografie: Im Rampenlicht

Wann setzen Sie eigentlich beim Fotografieren Ihren Blitz ein? - Nur bei Aufnahmen in der Dunkelheit oder hellen Sie auch Ihr eigentliches Motiv mit dem Blitz auf?

Den vollständigen Artikel "Im Rampenlicht" finden Sie hier...