Veröffentlicht am: 12.01.2017 um 08:16 Uhr:

Sport: Hauen Sie doch mal richtig rein!

Eine harte Trainingswoche und drei lockere sind effektiver als vier durchschnittliche Trainingswochen - so die Runner′s World 7/2014...

» Norwegische Wissenschaftler ließen in einer zwölfwöchigen Studie eine Gruppe ein traditionelles Training mit zwei harten Einheiten pro Woche ( der Rest ruhige Läufe) absolvieren, eine andere Gruppe machte in drei von vier Wochen nur ein hartes Training, in der vierten Woche dafrü aber fünf harte Einheiten.

Das Ergebnis: die maximale Sauerstoffaufnahmefähigkeit der zwischen drei lockeren und einer harten Woche wechselnden Gruppe hob sich um 8,8 Prozent, in der traditionellen Gruppe nur um 3,7 Prozent. Klarer geht es nicht! «


Quelle: Runner′s World 7/2014