Veröffentlicht am: 26.04.2017 um 09:12 Uhr:

Spam & Co.: Re: Ihre Fragen zu einem Tarifwechsel

Vermutlich haben Sie auch "Organisation S/K" <info@pkv-information.net> im Auftrag von Organisation S/K <info@pkv-information.net> nicht bzgl. eines Tarifwechsels kontaktiert, so dass Sie die nachfolgende Mail getrost als Spam ansehen können...

» Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie wollten von mir wissen, ob sich ein Tarifwechsel in der
privaten Krankenversicherung lohnt. Darauf kann ich Ihnen eine
klare Antwort geben: Auf jeden Fall! Die Mehrheit aller privat
Krankenversicherten zahlt für Ihre Leistungen deutlich zu hohe
Beiträge. Das können Sie ändern.

Ermitteln Sie jetzt einen günstigeren Tarif und wechseln Sie.

Seit einigen Jahren ist der Wechsel der privaten Krankenversicherung
kein Problem mehr. Besonders einfach ist der Tarifwechsel bei
Ihrem bisherigen Anbieter. Hier haben Sie sogar Anspruch auf
einen Wechsel in einen günstigeren Tarif – ohne erneute
Gesundheitsprüfung oder Wartezeiten für Leistungen, die Ihr
bisheriger Tarif bereits enthält.

Melden Sie sich einfach bei mir, wenn Sie noch Fragen haben
oder Hilfe benötigen!

Viele Grüße

Angela Johannes, Organisation S/K
Zerzabelshofer Hauptstraße 27, 90480 Nürnberg

Wenn Sie keine weiteren Nachrichten in Empfang
nehmen wollen, nutzen Sie diesen Abbestelllink «


Ich vermute ganz stark, dass Sie keinesfalls Informationen von einer Ihnen unbekannten Angela Johannes bzgl. eines Tarifwechsels erhalten wollten.

Keinesfalls sollte Sie auf solche Mails reagieren - durch Rückantwort oder Klicken eines Links -, denn vermutlich möchte der Absender kontrollieren, ob die von Ihm angeschrieben Mailadresse aktiv genutzt wird...

Besser Sie markieren diese Mail als Spam und werfen Sie dann in den Papierkorb.