Veröffentlicht am: 28.07.2017 um 09:24 Uhr:

Spam und Co.: Haben Sie irgendwelche Fragen, [hier steht Ihre eMail-Adresse]

Es sieht schon komisch aus, wenn man Sie mit Ihrer eMail-Adresse anspricht, oder? - Aber für "Simone Cole" <webmaster@packnet.org> scheint das ganz normal zu sein...

» Hallo


Sie sind so still geworden, wahrscheinlich weil es zu gut klingt, um wahr zu sein?

Sie müssen wissen, dass wir diese Gedanken genau kennen,

Alle Leute, die zuvor gezögert haben, sind inzwischen Teil unserer reichen Community...

Jetzt sind sie sich sicher und Sie können das auch!

Es braucht nur drei Minuten und die Anmeldung ist KOSTENLOS!

Folgen Sie den LINK und beginnen Sie jetzt!



Kunderservice






Spielerstrasse 33,9842 MÖRTSCHACH,Austria
Unsubscribe «


Es sieht so aus, dass sich der Absender dieser Mail nicht so rasend viel Mühe gegeben hat. Schließlich hat er im Betreff Sie noch persönlich angesprochen (zumindest mit Ihrer eMail-Adresse) und im eigentlichen Text schreibt er/sie nur noch "Hallo".

Kennen Sie auch die Firma Kundenservice aus der Spielerstrasse 33 in 9842 Mörtschach in Österreich?

Mörtschach scheint dem Absender auch so unsagbar wichtig zu sein, dass er/sie diesen Ortsnamen durchgängig in Großbuchstaben schreibt.

Ach, und eines fällt ebenfalls auf: "Unsubscribe"! - Sie schreiben sicher auch in jeder Mail, dass man diese abbestellen kann...

Wie Sie sicher schon gemerkt haben, diese Mail ist und bleibt Spam. Und bei Spams gelten meine Tipps:

a) Inhalt ignorieren, genau wie die in der Mail enthaltenen Links - bloß nicht klicken!
b) Absender bzw. Mail als Spam kennzeichnen/speichern.
c) Mail in den Papierkorb werfen.

Geben Sie Spammern keine Chance!