Veröffentlicht am: 01.08.2017 um 20:14 Uhr:

Spam und Co.: Haben Sie es vergessen?

Haben Sie auch eine Mail von "Dieter Mayer" erhalten? - Die können Sie gleich als Spam in den Papierkorb werfen...

» Hey [Hier steht Ihre vollständige Mail-Adresse]

Ich hoffe, Sie haben einen schönen Tag :)


Ich habe Ihnen vor einigen Tagen diesen wichtigen link geschickt ,


Aber es sieht so aus, als hätten Sie das vergessen?


Es sieht vielleicht nicht wie viel aus, aber ich glaube Sie können viel daraus machen!

Und vergessen Sie nicht mir Bescheid zu geben, was Sie davon halten.


Viele Grüße,








P.S.: Das ist Ihre Einladung



Kunderservice






Spielerstrasse 33,9842 MÖRTSCHACH,Austria
Unsubscribe «


Wenn Dieter Mayer Sie kennt, warum spricht er Sie dann mit Ihrer eMail-Adresse an und nicht mit Ihrem Namen?

Warum unterschreibt er seine Mail nicht mit seinem Namen und welchen Kunderservice - spezielle Form des Kundenservices - vertritt er?

Sie sollten diese Mail ganz schnell in den Papierkorb werfen, denn es handelt sich um kein seriöses Angebot - schon allein, dass Sie dieses Angebot ohne Ihre Zustimmung erhalten haben, sollte Sie mehr als stutzig machen!

Geben Sie Spam keine Chance!