Veröffentlicht am: 12.08.2017 um 13:24 Uhr:

gamescom: Gerolsteiner erneut offizieller Erfrischungspartner

Mit über 900 Ausstellern aus mehr als 50 Ländern sowie einem umfangreichen Rahmenprogramm gibt es auf der gamescom 2017 (offen für alle vom 23. bis 26. August) einmal mehr viel zu sehen und zu erleben. Da ist eine Erfrischung sicher willkommen. Auf genau diese dürfen sich Spielefans auch in diesem Jahr freuen, denn Gerolsteiner ist erneut offizieller Sponsor der gamescom und wird während der Wartezeiten an den Eingängen Nord, Süd und Ost kostenfrei für eine angenehme Erfrischung* sorgen. Auch wer bei der signing area (Halle 10.1) auf seine Idole wartet, kann sich auf eine kostenfreie Erfrischung freuen: Als offizieller Sponsor der diesjährigen signing area ist Gerolsteiner hier auch mit Sampling-Aktionen präsent. Ergänzt wird die Präsenz von Gerolsteiner durch insgesamt vier Gerolsteiner Rechargelounges in den Messehallen.

* Solange der Vorrat reicht

» Koelnmesse – Global Competence in Digital Media, Entertainment and Mobility

Die Koelnmesse ist international führend in der Durchführung von Messen in den Branchen Digital Media, Entertainment und Mobility. Messen wie die photokina, dmexco, gamescom, INTERMOT und THE TIRE COLOGNE sind als weltweite Leitmessen etabliert und werden durch Zukunftsformate wie DIGILITY erweitert. Die Koelnmesse veranstaltet nicht nur in Köln, sondern rund um die Welt auch in anderen Wachstumsmärkten, z. B. in China, Singapur und Thailand Messen in diesen Bereichen - mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Inhalten. Diese globalen Aktivitäten bieten den Kunden der Koelnmesse maßgeschneiderte Events in unterschiedlichen Märkten, die ein nachhaltiges und internationales Business garantieren.


Die nächsten Veranstaltungen:
dmexco, Köln, Deutschland, 13.-14.09.2017
SIGGRAPH Asia, Bangkok, Thailand, 28.- 30.11.2017
Business Forum Imaging Cologne, Köln, Deutschland, 28.02. – 01.03.2018 «


Quelle: Pressemitteilung - Nr. 20 / August 2017, Köln
Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 26.08.2017 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.