Veröffentlicht am: 16.05.2016 um 11:23 Uhr:

Spam und Co.: Als Chef getarnt fordern Internet-Kriminelle Geld von Firmen

"Mit psychologischen Tricks machen sich Straftäter im Internet an zuvor gezielt ausgesuchte Mitarbeiter von Firmen heran. Es geht um Geld oder Geschäftsgeheimnisse. Das Social Engineering hat aber noch mehr Facetten.", so heise Security...

Der Enkel-Trick ist uns sicher schon bekannt, wo vermeintliche Enkel ältere Mitmenschen anrufen und eine Notlage vorgeben.

Aber nicht nur ältere Leute sind in der Gefahr, dass man ihnen eine Notlage vorgaukelt und sie hilfsbereit reagieren.

Auch Firmen stehen in der Gefahr, dass Ganoven ihnen Geld und Informationen stehlen. - Das Schlagwort lautet Social Engineering.

Alle Infos zu diesem Thema finden Sie auf der folgenden Seite:
http://www.heise.de/security/meldung/Als-Chef-getarnt-fordern-Internet-Kriminelle-Geld-von-Firmen-3208796.html