Veröffentlicht am: 01.09.2017 um 12:23 Uhr:

Tipp: Vermeiden Sie Du-Botschaften

Es fällt uns so leicht Vorwürfe zu formulieren. Doch meist bewirken diese nichts. Wie Sie Ihren "Ärger" formulieren, erfahren Sie im nachfolgenden Artikel, der den Tipp des simplify daily Newsletters enthält...

» Sagen Sie zu Ihrem Partner/Ihren Kindern nicht mehr »Du bist so unordentlich! Räum endlich deine Sachen vom Fußboden! Du willst mich wohl ärgern!« Schicken Sie stattdessen eine Ich-Botschaft.

Simplify-Strategie: Bringen Sie Ihre Gefühle über das Verhalten des anderen zum Ausdruck: »Mich stören deine Sachen auf dem Fußboden, ich habe hier gerade erst aufgeräumt.«

Also nicht das Verhalten des anderen bewerten, sondern frei von Vorwürfen darstellen, wo für Sie das Problem liegt «


Quelle: simplify daily Newsletter vom 16.05.2016