Veröffentlicht am: 15.11.2017 um 09:02 Uhr:

Gesundheit: Tipps zur richtigen Blutdruckmessung

Bluthochdruck ist das größte Risiko für Herz und Gefäße - ein stiller Killer. Wissen Sie wie Sie Ihren Blutdruck richtig messen?

» * Die Messung sollte immer zur gleichen Tageszeit und vor der Einnahme blutdrucksenkender Mittel durchgeführt werden. Kein Alkohol oder Kaffee vor der Messung, die Blase entleert.

* Vor der Messung fünf Minuten entspannt sitzen, die Beine nicht überkreutzen. Ob oberarm- oder Handgelenkmessung - die Messmanschette muss sich immer auf Herzhöhe befinden. Während der Messung nicht sprechen.

* Am besten zweimal in Folge mit kurzer Pause messen. Die zweite Messung hat mehr Gewicht und sollte protokolliert werden.

* Höchstens einmal am Tag, besser nur alle paar Tage messen. Zu viele Messungen verunsichern und wirken kontraproduktiv. «


Quelle: HÖRZU 49 vom 2.12.2016