Veröffentlicht am: 04.11.2017 um 09:10 Uhr:

Sport: Ein besseres Leben - Die Tiefkühltruhe (oder das Gefrierfach) nutzen

Unter diesem Titel haben Martin Grüning, Urs Weber & Britta Ost in der Runner?s World 3/2014 einige Tipps veröffentlicht, die das Laufen noch stressfreier, noch weniger zeitaufwendig, noch preisgünstiger und noch umweltverträglicher, als es ohnehin schon ist, machen... Hier nun der Tipp: Die Tiefkühltruhe (oder das Gefrierfach) nutzen

» Kochen Sie gerichte die Sie gern mögen, einfach in größeren Mengen vor und frieren Sie diese portionsweise ein. Wenn Sie abends ausgehungert vom Lauftraining nach Hause kommen, mussen Sie nur noch das Tiefgekühlte aufwärmen - während Sie schon unter der Dusche stehen.

Das spart Zeit und schützt vor Stress. «


Quelle: Runner′s World 3/2014

Weitere Artikel zum Thema Sport, die Sie auch interessieren könnten...

Wer hat Angst vor Schmerzen?

Ran an die Hanteln!

Ein besseres Leben - Fahrgemeinschaften bilden

Ein besseres Leben - Ökologisch waschen

Ein besseres Leben - Zur Arbeit laufen