Veröffentlicht am: 22.12.2017 um 22:20 Uhr:

Fotografie: 10 Profi-Tipps fürs erste eigene Studio - J. Konrad Schmidt: Malen mit Licht

Ein eigenes Studio gibt Ihnen die Möglichkeit, unter kontrollierten Bedingungen zu arbeiten. fotoMagazin hat zehn Professionals aus verschiedenen Genrebereichen nach dem Geheimnis perfekter Studiofotografie gefragt. Hier sind die Tipps für Einsteiger von J.Konrad Schmidt...

» Mode lässt sich drinnen wie draußen fotografieren. Doch wenn der Hamburger Fashion-Fotograf J. Konrad Schmidt für ein Mode-Shooting aufs Studio zurückgreift, dann geht es fast immer um das bessere Licht. "Im Studio hat man natürlich eine viel bessere Kontrolle über das Licht", sagt der BFF-Fotograf, zu dessen Kunden so namhafte Magazine wie die deutsche Elle oder die stern-Tochter NEON zählen. "Im Studio ist es zuweilen so, als könne man mit Licht malen." Dafür brauche man nicht unzählige Scheinwerfer oder eine teure Blitzanlage. Viel eher komme es darauf an, das vorhandere Licht richtig zu orchestrieren. "Das ist eigentlich schon das ganze Geheimnis." «


Quelle: fotoMagazin 12/2012