Veröffentlicht am: 29.12.2017 um 08:30 Uhr:

Spam und Co.: The Ethereum Code Mitglieder verdienen €10.000 pro Woche

Wie sehr freuen Sie sich, wenn Ihnen ein Unbekannter ein sooooo tolles Angebot unterbreitet? - Vermutlich nicht all zu sehr. Daher sollten Sie nachfolgende Mail von "The Ethereum Code" <esbylhn@winner.biz.ua> als Spam betrachten...

Die Mail enthält eine Grafik mit folgendem Text:


» The Ethereum Code

As seen on:
Forbes.com
CNN
Money
Fortune

Mach garantiert €10.000 pro Woche
Das "Geheime System der 1%" welches die Banken vor dir verstecken

Was würdest du davon halten in nur
24 Stunden
€1500
zu verdienen?

Gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein um
sofort Zugriff zu erhalten

Deine E-mail

Fang jetzt an


Julian T. aus Hamburg
hat €6.870 verdient

Tobias R. aus Bremerhaven
hat €4396 verdient

Alice R. aus Berlin
hat €4.006 verdient «

Werbung für ein Geheimes System

Warum sollten Sie jemandem aus der Ukraine Ihr Vertrauen schenken? - Gerade, was solche Geschäfte anbelangt!?

Da es sich um eine Grafik in einer Mail handelt, wird es wohl schwer möglich sein, dass Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben können. - Sprich, hinter der Grafik befindet sich ein Link, der Sie auf eine Seite leiten soll, die womöglich Schadsoftware beinhaltet oder Ihre Daten abgreifen soll - evtl sogar mit Phishing-Methoden.

Daher mein Tipp bei dieser und ähnlichen Mails: Keinesfalls auf Links in solchen Mails klicken, Sie wissen nicht, was der Absender für "düstere" Absichten hegt. - Lieber einmal zu vorsichtig, als nachher einen Schaden erleiden.
Werfen Sie die Mail am besten in den Papierkorb.

Geben Sie Spam keine Chance!