Veröffentlicht am: 01.05.2018 um 06:00 Uhr:

Spam und Co.: FWD: Sind Sie auch betroffen? Kunden-Nr.: G-8[...]7

Die Mail von Sofie Weidinger <zentrale@beste.tarifchance.loan> mit dem Betreff "FWD: Sind Sie auch betroffen? Kunden-Nr.: G-8[...]7" können Sie getrost als SPAM verbuchen. Warum, das erfahren Sie hier...

» Hätten Sie das mal schon viel früher gemacht. Fürs Sparen ist es aber nie zu spät

Hallo, liebe Empfängerinnen und Empfänger,

wahrscheinlich denken Sie manchmal auch darüber nach, wie es wäre jeden Monat 100 Euro, vielleicht auch 200 oder 300 Euro mehr auf dem Konto zu haben?

Dann wäre es mit Sicherheit möglich, sich auch mal den einen oder anderen Luxus zu gönnen. Sie müssen nicht länger darüber nachdenken, sondern können das zusätzliche Geld bereits verplanen.

Und keine Sorge:
Sie müssen dafür nicht mehr arbeiten, es reicht ein einfacher Wechsel Ihrer privaten Krankenversicherung.

Testen Sie hier Ihren Tarif und erfahren Sie, wie groß Ihr Sparpotential ist:


Hier vergleichen >



Sie wählen selbst aus, welche Leistungen Ihnen wichtig sind und welche Sie nicht mehr benötigen.

Tipp: Wählen Sie diese auch altersabhängig aus. Denken Sie daran, dass Sie bei einem Tarifwechsel für alles, was Sie bisher versichert hatten, nicht erneut mit einer Gesundheitsprüfung aufwarten müssen.

Finden Sie im Online-Vergleich heraus, was Sie welche Leistung kostet und stellen Sie danach Ihren neuen Tarif einfach zusammen!

Mit freundlichen Grüßen
Sofie Weidinger
Kriegkstraße 53, 27367 Ahausen

Sie möchten, dass wir Ihnen keine Emails mehr zusenden? Zum Austragen benutzen Sie bitte den Abmeldungslink auf unserer Webseite oder antworten Sie einfach auf diese Email.



Gut zu wissen:

Die feste Kombination der Wirkstoffe Dapagliflozin und Metformin (Handelsname Xigduo) ist seit Januar 2014 für Erwachsene mit Typ-2-Diabetes-mellitus zugelassen, die ihren erhöhten Blutzuckerspiegel mit Diät und Bewegung nicht ausreichend senken können. «

Wenn es sich nicht um Spam handeln würde, dann würden Sie doch sicher die Absenderin Sofie Weidinger <zentrale@beste.tarifchance.loan> kennen, oder? - Kennen Sie aber vermutlich eher nicht.

Wenn es sich nicht um Spam handeln würde, hätten Sie sicher Sofie Weidinger <zentrale@beste.tarifchance.loan> Ihre Zustimmung für die Zusendung solcher Werbung erteilt, oder? - Haben Sie aber vermutlich eher nicht.

Wenn es sich nicht um Spam handeln würde, würde Sofie Weidinger <zentrale@beste.tarifchance.loan> Sie doch sicher mit Namen ansprechen, oder? - Tut sie aber nicht, sondern mit "Hallo, liebe Empfängerinnen und Empfänger,"

Wenn Sofie Weidinger <zentrale@beste.tarifchance.loan> real existieren würde, würde sie doch sicher ihre korrekte Adresse angeben, oder? - Dies tut sie aber nicht!


Dies sind einige Indizien dafür, dass es sich bei der Mail um Spam handelt...

Und daher meine Tipps:
* Ignorieren Sie den Inhalt und klicken Sie keinesfalls einen Link innerhalb der Mail!
* Werfen Sie die Mail am besten umgehend in den Papierkorb!


Denn: Geben Sie SPAM keine Chance!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

E-Mail bestätigen

Trade Now

Wir bieten Ihnen das beste Darlehen Deal 2%

Werfen Sie Ihr Geld nicht länger aus dem Fenster raus

Bitcoin price go up!