Veröffentlicht am: 02.05.2018 um 03:00 Uhr:

Spam und Co.: So habe ich gespart, ohne auf etwas zu verzichten

Sparen möchte ja jeder, aber die Mail von Wiltrud Hummel <iltrud-hummel-gewerbeabsicherun@ihr.fruehjahrstest.win> ist rechtlich äußerst bedenklich und zum anderen SPAM!

» Hallo, liebe Interessenten,

wir überprüfen regelmäßig das marktweite Angebot günstiger und leistungsfähiger PKV-Tarife. Heute können Sie zum letzten Mal in diesem Quartal auf besonders günstige Beiträge zugreifen.

Mit einer gezielten Umstellung Ihrer Police können Sie eine deutliche Beitragssenkung erreichen - vergleichen Sie alle wichtigen Angebote für Ihre Branche! Sie werden erstaunt sein wie schnell die Umstellung geht und wie viel Sie sparen können!

Beitragsanpassung durchführen


Es grüßt Sie freundlich Ihre Helene Muck
Gutachterservice IV.6. Baumstraße 4 75172 Pforzheim


Falls Sie keine weiteren Nachrichten von uns wünschen, nutzen Sie diesen Abmeldelink. «

Rechtlich bedenklich an der Mail ist die Tatsache, dass Sie
a) vermutlich Wiltrud Hummel nicht kennen,
b) Helene Muck wohl auch nicht und
c) den beiden sicher nicht Ihre Zustimmung für Werbemails erteilt haben.

Auch, wenn die in der Mail genannte Anschrift existiert, dürften Sie unter dieser Adresse vermutlich den Gutachterservice IV.6. nicht finden und schon gar nicht Wiltrud Hummel oder Helene Muck.

Daher meine Empfehlung:
* Ignorieren Sie den Inhalt
* Keinesfalls sollten Sie auf die Mails reagieren und
* keinesfalls sollten Sie auf einen Link in der Mail klicken
* Werfen Sie die Mail lieber in den Papierkorb


Denn: Geben Sie Spam keine Chance!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Ihr neuer Kaffeevollautomat - 2 Monate gratis

Potenzpillen mit der Lieferung

FWD: Sind Sie auch betroffen? Kunden-Nr.: G-8[...]7

E-Mail bestätigen

Trade Now