Veröffentlicht am: 22.05.2018 um 13:00 Uhr:

Gesundheit: Übung zur raschen Schmerzlinderung - Tennisball-Massage

Keiner sollte Rückenschmerzen unnötig ertragen. Experte Prof. Ingo Froböse empfahl in der Programmzeitschrift (Ausgabe 2 vom 5.01.2018) sechs wirkungsvolle Akutmaßnahmen, die Verspannungen lösen und Schmerzen lindern können - z.B. Tennisball-Massage

» Nutzen Durch den punktuellen Druck löst sich die Spannung der Muskeln.

So geht's Klemmen Sie einen Tennisball zwischen Wand und oberen Rücken ein. Üben Sie mit dem Ball Druck auf die Muskulatur aus, und beginnen Sie mit langsamen Auf-und-ab-bewegungen aus den Knien, sodass der Ball neben der Wirbelsäule hinauf- und hinunterrollt. Stoßen Sie mit dem Ball auf einen verhärteten Punkt, halten Sie dort inne und behalten den Druck 30 Sekunden lang bei. Auf der anderen Seite wiederholen. «


Quelle: HÖRZU Ausgabe 2 vom 5.01.2018 - Prof. Ingo Froböse

Weitere Artikel zum Thema Gesundheit, die Sie auch interessieren könnten...

Blutspenden und Laufen

5 einfache Tipps, um weniger Zeit im Sitzen zu verbringen

Teufelskreis: Süßes macht Hunger auf Süßes

Sitzen ist nicht gleich Sitzen

Vorsicht, Falle! Zucker hat viele Namen