Veröffentlicht am: 23.05.2018 um 08:00 Uhr:

Gesundheit: Übung zur raschen Schmerzlinderung - Halbmond

Keiner sollte Rückenschmerzen unnötig ertragen. Experte Prof. Ingo Froböse empfahl in der Programmzeitschrift (Ausgabe 2 vom 5.01.2018) sechs wirkungsvolle Akutmaßnahmen, die Verspannungen lösen und Schmerzen lindern können - z.B. Halbmond

» Nutzen Die Dehnung löst ausstrahlende Nackenschmerzen, Blockaden und Verspannungen im oberen Rücken.

So geht's Stellen Sie sich gerade hin, ziehen Sie Ihre Schultern nach hinten unten, neigen Sie mit Blick nach vorn den Kopf in Richtung der linken Schulter. Bewegen Sie nun den Kopf langsam un in mehreren Schritten in einer Halbkreisbewegung nach vorn unten bis zur anderen Seite. Führen Sie diese Dehnbewegung danach auch in die andere Richtung aus. «


Quelle: HÖRZU Ausgabe 2 vom 5.01.2018 - Prof. Ingo Froböse

Weitere Artikel zum Thema Gesundheit, die Sie auch interessieren könnten...

Übung zur raschen Schmerzlinderung - Tennisball-Massage

Blutspenden und Laufen

5 einfache Tipps, um weniger Zeit im Sitzen zu verbringen

Teufelskreis: Süßes macht Hunger auf Süßes

Sitzen ist nicht gleich Sitzen