Veröffentlicht am: 09.08.2016 um 11:28 Uhr:

Auto und Verkehr: Reifendruck

Kontrollieren Sie immer wieder den Reifendruck an Ihrem Auto? - Oder ist Ihnen der Reifendruck mehr oder weniger egal? - Gleichgültigkeit, was den Reifendruck anbelangt, kann teuer werden...

» (dpa/mag). Schon dauerhaft 0,2 bar Luftdruck zu wenig im Reifen verringern dessen Lebensdauer um zehn Prozent. Das berichtet die "ADAC Motorwelt". Auch der Spritverbrauch steigt lcicht um circa ein Prozent.

Bei 0,6 bar weniger verbraucht man bereits vier Prozent mehr. Die Reifen halten dabei nur halb so lange durch wie normal. «


Quelle: Kölner Wochenspiegel - Ausgabe 23 - 8. Juni 2016