Veröffentlicht am: 14.07.2016 um 19:24 Uhr:

Gesundheit: Nur echte Freundlichkeit zählt

Aufgesetzte Freundlichkeit bringt wohl nicht viel. - So zumindest sagt es die Apotheken Umschau...

» "Bitte immer lächeln, egal, wie du dich fühlst." Diesen Satz dürften Mitarbeiter im Einzelhandel oft von ihren Vorgesetzten zu hören bekommen. Aufgesetzte Freundlichkeit bringt aber nichts, haben Forscher der Universität Jena herausgefunden. Sie begleiteten 275 Verkaufs- oder Beratungsgespräche, etwa beim Friseur, im Restaurant oder in einer Videothek. Nur wer aufrichtig freundlich war, konnte bei den Kunden punkten, so die Wissenschaftler. Wer krampfhaft versuche, freundlich zu sein, sei außerdem gestresst und erschöpft, weil Gefühle vorzutäuschen anstrengt. Es gelte jedoch, die Haltung zu bewahren, wenn man einen schlechten Tag habe, denn Unhöflichkeit verzeihe der Kunde nicht. «


Quelle: Apotheken Umschau - 15. April 2016