Veröffentlicht am: 15.09.2016 um 12:45 Uhr:

Reisen: Reisen reklamieren lohnt sich

Ihr Urlaub soll die schönste Zeit in Ihrem Leben sein. Dass nicht immer alles glatt laufen kann, ist nachvollziehbar, aber wenn etwas wirklich richtig schief läuft, dann muss man dies auch reklamieren. Ganz speziell, wenn man Sie mit "falschen Fakten" angelockt hat...

» Preisminderung - Sie waren genervt von der Baustelle vor ihrem Hotel und enttäuscht wegen des nicht vorhandenen Meerblicks? Dann handeln Sie, denn Urlauber müssen Reisemängel nicht einfach hinnehmen. Wichtig ist, bereits vor Ort Missstände zu reklamieren. Bis zu einem Monat nach Reiseende können Sie Preisminderungen noch einfordern. Wie das funktioniert und wann es Geld zurück gibt, dazu haben die ADAC Juristen Infos im Internet zusammengetragen.


http://www.adac.de/reisemaengel «


Quelle: ADAC motorwelt 9/2016