Veröffentlicht am: 01.06.2017 um 10:03 Uhr:

Berufsleben: Schon gewusst? - Temperatur im Büro

Im Sommer sollte die Temperatur im Büro nicht über 26 Grad sein, damit Sie Ihre Arbeit vernünftig erledigen können. Kölner Wochenende hat hierzu einen Artikel veröffentlicht...

» (dpa/mag). Berufstätige sollten darauf achten, dass es im Sommer nicht wärmer als 26 Grad im Büro ist. Sonst muss der Arbeitgeber Schutzmaßnahmen ergreifen, erklärt die Arbeitnehmerkammer Bremen. Dazu gehören zum Beispiel, dass er Jalousien nach der Arbeitszeit geschlossen hält, elektrische Geräte nur bei Bedarf betreibt oder die Bekleidungsregeln lockert. «


Quelle: Kölner Wochenende - Ausgabe 35 - 3. September 2016