Veröffentlicht am: 12.11.2016 um 10:11 Uhr:

Sport: Der Kopf läuft mit

Stress lässt sich nicht so leicht abschütteln. Dennoch lohnt es sich, nach einem harten Tag laufen zu gehen. Aber erwarten Sie nicht zu viel...

» Im Rahmen einer Studie verrichteten Probanden ein anspruchvolles Gehirntraining und absolvierten dann einen 5-Kilometer-Lauf. Das machten sie zweimal, beim zweit Mal waren die Aufgaben noch schwieriger. Das Ergebnis war eindeutig: Nach der anspruchsvolleren geistigen Herausforderung liefen sie sechs Prozent langsamer.

Fazit: Wundern Sie sich nicht, wenn Sie sich nach einem stressigen Tag auch beim Laufen müde fühlen. Entspannend wirkt der Lauf dennoch. «


Quelle: Runner?s World 5/2014