Veröffentlicht am: 13.06.2024 um 12:45 Uhr:

boot Düsseldorf: Startschuss für die boot Düsseldorf 2025

Messe punktet mit internationaler Medienreichweite, hoher Zufriedenheit der Besucher und Neukundengewinnung


Eingangsbereich zur boot Düsseldorf | Foto: ctillmann / Messe Düsseldorf
» Im Januar ist die Wassersportbranche auf der boot Düsseldorf mit einem Paukenschlag ins neue Jahr gestartet. Erfolgreiche Kundengespräche, hervorragende Geschäfte und ein unvergleichbares internationales Ambiente mit Besuchern aus 116 Ländern prägten die größte Wassersportmesse der Welt.

Nun, vier Monate nach Messeschluss, zeigt sich deutlich wie die positiven Impulse der boot die weltweite Branche stärken. „Der lukrative Chartermarkt ist zum Beispiel deutlich von den Kontakten auf der boot geprägt. Die Vielzahl der Bootshersteller auf der Messe zieht nicht nur potenzielle, private Bootskäufer, sondern vermehrt auch Charterfirmen an. Eine Verbindung, die in den kommenden Jahren eine noch größere Rolle spielen wird und die wir kontinuierlich ausbauen werden“, prognostiziert boot Director Petros Michelidakis.

Pünktlich zum Saisonbeginn der Wassersportbranche ist die Ausstelleranmeldung https://www.boot.de/de/Ausstellen/Aussteller_werden/Online-Anmeldung gestartet und hat schon am Tag des Onlinegangs zur regem Traffic auf boot.de geführt. „Für unser Team beginnt, sobald die Anmeldung scharf geschaltet ist, die heiße Phase der boot“, beschreibt Senior Project Manager Arne von Heimendahl die Situation. Hersteller und Händler können ab jetzt ihre gewünschten Standflächen bei der boot Crew buchen. „Bitte meldet Euch bei uns, wenn Ihr spezielle Rückfragen habt. Unser Team steht potenziellen Ausstellern mit Rat und Tat, gerne auch im persönlichen Gespräch, zur Seite“, ergänzt sein Kollege Christian Hruschka. Und Caroline Mühl freut sich über die coole neue Aufmachung der Surfsporthalle 17: „Mit diesem neuen Style sprechen wir gezielt junge Sportler an, die nicht nur Boards und Ausrüstung auf der boot suchen, sondern auch in einem coolen Setting gemeinsam mit Freunden Spaß und Thrill bei ihrem Sport auf dem Action Pool suchen.“ Die Hallenaufteilung mit Motorbooten in den Hallen 1 bis 9, Ausrüstung und Zubehör in den Hallen 10 und 11, Tauchen in den Hallen 11 und 12, der Destination Seaside in den Hallen 13 und 14, Kanu und Kajak in der Halle 14, dem Segeln in den Hallen 15 und 16, dem Trendsport in der Halle 17 sowie der maritimen Kunst in der Halle 7 wird auch zur boot 2025 einen attraktiven Messerundlauf für die Besucher bieten.

Die Online-Broschüre „My business starts here“ informiert Unternehmen und Händler schnell und übersichtlich über alle Pluspunkte der boot Düsseldorf. Insbesondere die große Medienreichweite, die überaus hohe Zufriedenheit und Kaufbereitschaft der Besucher sowie die große Neukundengewinnung für die Aussteller sind herausragende Merkmale der Messe.

Die weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse

Mit über 200.000 Besuchern aus mehr als 100 Ländern und 1.500 Ausstellern auf 220.000 Quadratmetern in den Hallen 1 bis 17 ist die boot Düsseldorf vom 18. bis 26. Januar 2025 die größte Yacht- und Wassersportmesse der Welt. Sowohl Segler als auch Motorbootfahrer finden hier eine große Vielfalt an Booten, Jollen, Superboats oder Luxusyachten. Die beliebten Wassersportarten Tauchen, Surfen, Kitesurfen, Stand Up Paddling, Skimboarden oder Kanu fahren gibt es auf der boot in allen Facetten und mit dem entsprechenden Equipment. Attraktive Bühnenprogramme mit den Stars der Szene, aktuelle Trends und ein hochkarätiger Mix aus Workshops und Mitmachaktionen, sowohl für den Freizeitsportler als auch für Experten, machen die Messe weltweit einzigartig. Doch auch der Meeresschutz und innovative, nachhaltige Technologien stehen auf der boot 2025 im Fokus. In Zusammenarbeit mit der European Boating Industry (EBI) bietet das blue innovation dock ein einzigartiges Dialogformat mit politischer, wirtschaftlicher, technologischer und medialer Expertise in der Halle 10. «


Quelle: Pressemitteilung der Messe Düsseldorf GmbH vom 15. Mai 2024

Weitere Artikel zum Thema boot Düsseldorf, die Sie auch interessieren könnten...

Mit voller Kraft zum ocean tribute Award 2025

Südwind für die boot: Düsseldorfer Messe zeigt Flagge bei der RUND UM am Bodensee

Top-News aus der Surfszene:

Warum viele Ferienhotels mit Booten noch mehr Betten verkaufen könnten