Veröffentlicht am: 08.07.2024 um 22:40 Uhr:

Kölner Verkehrsbetriebe: Kölner Seilbahn - Sternschnuppenfahrt am 13. Juli 2024

Auch in diesem Jahr bietet die Kölner Seilbahn eine Sternschnuppen-Fahrt an, um ihren Gästen ein besonderes Erlebnis zu bieten.

» Am Samstag, 13. Juli, sind die Gondeln bis 1 Uhr in der Nacht unterwegs, letzte Einstieg ist um 0.45 Uhr. Der Betrieb endet somit nicht um 18 Uhr, sondern wird bis in die Nacht verlängert.

Gerade abends, in der untergehenden Sonne, bietet die Seilbahnfahrt aus der Höhe einen eindrucksvollen Blick auf die Kölner Skyline. Nach Einbruch der Dunkelheit ist vielleicht auch auf die eine oder andere Sternschnuppe zu entdecken. Es gelten die normalen Fahrpreise.

Auch in dieser Saison gilt die Höchstgrenze für den Betrieb bei Wind, der bis zu einer Windgeschwindigkeit von zwölf Meter je Sekunde möglich ist. Bei zeitweiligen Betriebseinstellungen informiert die Seilbahn über einen Laufticker auf ihrer Internetseite sowie in ihren Stationen.

Weitere Informationen unter www.koelner-seilbahn.de. «


Quelle: Pressemitteilung der Kölner Verkehrsbetriebe vom 8. Juli 2024
Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 27.07.2024 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Kölner Verkehrsbetriebe, die Sie auch interessieren könnten...

KVB veröffentlicht Umwelterklärung 2024

Karrierebus der KVB

Signaltechnische Arbeiten in Buchheim - 08..07.-02.08.2024

Oberleitungsarbeiten in der Südstadt - 08.07.-26.07.2024

Linien 16 und 17 - Bahnsteig der Haltestelle Bayenthalguertel wird saniert - 08.07.-10.08.2024