Veröffentlicht am: 27.03.2017 um 00:33 Uhr:

Gesundheit: Kaffee gegen Muskelkater

Anscheinend kann Kaffee den Schmerz des Muskelkaters ein wenig lindern, wieso und weshalb, das lesen Sie im folgenden Artikel...

» Eine Studie der University of Georgia (USA) kam zu dem Ergebnis, dass Koffein bei untrainierten Studentinnen die Muskelschmerzen bei mittelintensiver Belastung um 26 Prozent und bei sehr intensivem Training um 48 Prozent senkt. Die Forscher erklären diesen Effekt im "Journal of Pain" damit, dass Koffein die Rezeptoren für die Substanz Adenosin blockiert, die bei Entzündungen gebildet wird. «


Quelle: Runner′s World Januar 2016

Weitere Artikel zum Thema Gesundheit, die Sie auch interessieren könnten...

Bewegung macht schlau

Die totale Gleichberechtigung

Der Infarkt, der keiner ist

Ablenkung gesucht

Hey, Zuckerschnute!