Veröffentlicht am: 19.02.2018 um 15:49 Uhr:

Recht: Skurrile Gesetze aus aller Welt - Großbritannien

Die Briten sorgen, was den Naturschutz angeht, schon einmal vor...

» In Großbritannien gibt es seit 1934 ein Gesetz, das das Ungeheuer von Loch Ness - sofern es existiert - unter Naturschutz stellt. «


Quelle: Grenzgang News / 3. Ausgabe / Okt. 2016 - Febr. 2017

Weitere Artikel zum Thema Recht, die Sie auch interessieren könnten...

Keine Entschädigung für Verspätung

Skurrile Gesetze aus aller Welt - Deutschland

Skurrile Gesetze aus aller Welt - Frankreich

Skurrile Gesetze aus aller Welt - Australien