Veröffentlicht am: 25.02.2018 um 11:00 Uhr:

Fotografie: Schärfer - Optimale Blende

Das fotoMAGAZIN schrieb in der Ausgabe 12/2012: Eines der wichtigsten Kriterien für Fotos ist die Schärfe. - Optimale Blende...

» Je weiter die Blende geschlossen wird, umso größer ist die Schärfentiefe. Wir die Blende allerdings zu weit geschlossen, kann es zu einem Schärfeverlust durch Beugung kommen. Die meisten Objektive erzielen die besten Resultate, wenn gegenüber der maximalen Blendenöffnung um ein paar Stufen abgeblendet wird. Fundierte Informationen darüber, mit welchen Blendeneinstellungen einzelne Objektive die schärfsten Resultate erzielen, lesen Sie in den Objektivtests von fotoMAGAZIN. Alternativ kann auch eine Serie von Testaufnahmen des gleichen Motivs mit unterschiedlichen Blendeneinstellungen Aufklärung über die Eigenschaften Ihrer Optik bringen. «


Quelle: fotoMAGAZIN 12/2012 (Rainer Claaßen/tzs)
Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 25.10.2018 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Fotografie, die Sie auch interessieren könnten...

Schärfer - Die Stärken der eigenen Optik herausfinden

10 Profi-Tipps fürs erste eigene Studio - Olff Appold: Der wache Blick

Das sind die Wahlrad-Modi – Blendenvorwahl

Das sind die Wahlrad-Modi – Programmautomatik

10 Profi-Tipps fürs erste eigene Studio - Jens Brüggemann: Size Matters