Veröffentlicht am: 14.06.2018 um 10:00 Uhr:

Sport: Von nichts kommt nichts

Das Motto "Von nichts kommt nicht" gilt in allen Lebenslagen - auch beim Laufen...

» Ich [Anm.: Mark Remy] werde oft nach dem Mindestaufwand gefragt, der erforderlich ist, um erfolgreich einen Marathon zu finishen. Natürlich fragte sogar jemand: "Reicht es, wenn man einmal pro Woche trainiert?" Ich habe nie verstanden, warum manche Leute einen Marathon laufen möchten, ohne sich vernünftig darauf vorzubereiten. Viele Menschen wollen etwas erreichen, sind aber nicht bereit, etwas dafür zu tun. Laufen funktioniert so aber nicht - und das Leben übrigens auch nicht. Man kriegt immer nur, was man verdient. «


Quelle: Runner's World 7/2016 - Mark Remy

Weitere Artikel zum Thema Sport, die Sie auch interessieren könnten...

Ein Anker im Strom der Zeit

Laufen macht stark

Fitness für Geübte

Das steckt im Obst

Geduld zahlt sich aus