Veröffentlicht am: 15.04.2018 um 18:00 Uhr:

Auto und Verkehr: Lang-LKW überholen

Inzwischen sind auch sogenannte Lang-Lkw auf unseren Straßen unterwegs. Daher weist Kölner Wochenende im nachfolgenden Artikel auf einen längeren Überholweg hin...

» (dpa-mag). Sogenannte Lang-LKW messen bis zu 25,25 Meter und dürfen damit 6,50 Meter länger als normale Lastkraftwagen sein. Wer sie auf der Landstraße überholen will, sollte mindestens 50 Meter mehr einplanen. "Die Riesen-Lastwagen machen Überholvorgänge unübersichtlich und bedeuten einen höheren Zeitbedarf", sagt Annabel Brückmann vom Automobil-Club Verkehr (ACV). Für ein sicheres Überholmanöver auf der Landstraße seien bei normalen Lkw bereits mindestens 500 Meter freie Sicht erforderlich. "Wir empfehlen Autofahrern, zusätzliche 50 Meter Sichtweite einzuplanen, bevor sie zum Ausscheren auf die Gegenspur ansetzen.". «


Quelle: Kölner Wochenende vom 25. März 2017
Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 15.12.2018 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Auto und Verkehr, die Sie auch interessieren könnten...

Frist beim Neuwagenkauf

Freies Parken am defekten Automat?

Soll ich kleine Lackschäden am Auto gleich ausbessern, oder eilt das nicht?

Hersteller sollen Diesel-Nachrüstung anbieten

Darf die Polizei mein Auto durchsuchen?