Veröffentlicht am: 26.11.2018 um 08:55 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - aimcc.de

Auch, wenn auf den ersten Blick die Website aimcc.de wie ein richtiger Webshop ausschaut, so handelt es sich doch hierbei um einen sogenannten Fakeshop...

Homepage des Fakeshops aimcc.de

Wenn Ihnen jemand, wie hier aimcc.de alle Produkte mit mehr als 60 Prozent Ersparnis anbietet, dann sollten Sie hellhörig werden. Nicht, weil es sich hier um Schnäppchen handelt, sondern weil Sie hier jemand in vermutlich betrügerischer Absicht anlocken möchte...

Wenn man einmal auf eine Produktseite geht und sich dort die Größenangaben anschaut, dann wird einem Auffallen, dass egal, welches Produkt man wählt immer alle Angaben auswählbar sind. Sprich, auch bei Ringen kann man Schuhgrößen auswählen und umgekehrt... - Dies macht doch keinen Sinn!

Dass der Betreiber von aimcc.de nicht so recht weiß, in welcher Sprache er den Shop betreibt zeigt sich übrigens weiter unten, wo Sie folgendes lesen können: "KUNDEN ALSO SHOPS"

Und wo wir schon beim Betreiber von aimcc.de sind: haben Sie schon herausgefunden, wer hinter dieser Website steckt und wo die Firma sitzt? - Wohl eher nicht. Dies ist der Trick der Fakeshop-Betreiber: möglichst wie ein seriöser Shop ausschauen, aber nichts von sich Preis geben. Schließlich will man Ihnen ja bei einer Bestellung "unbeschadet" keine oder qualitativ minderwertige Ware andrehen. Und eine Anzeige gegen Unbekannt sorgt zwar dafür, dass evtl. die Website vom Netz genommen wird, aber der Betreiber der Site in den seltensten Fällen ermittelt werden kann.

Daher: lieber bei seriösen Händlern und Anbietern einkaufen, auch wenn es dort vielleicht teurer ist, aber man erspart sich eine Menge Ärger!

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 26.02.2019 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - aigners-aussies.de

Fakeshop - aiblingerbigband.de

Fakeshop - ahrenshoop-info.de

Fakeshop - ahmstorf-pirates.de

Fakeshop - ah-flammersfeld.de