Veröffentlicht am: 27.11.2018 um 17:23 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - airforce.com.de

Würden Sie auf die Idee kommen, dass sich hinter der Internet-Adresse airforce.com.de ein vermeintlicher Nike-Online-Shop verbirgt? Vermutlich eher nicht, aber keine Sorge, Sie haben nichts verpasst, denn dieser Online-Shop, der mit kostenlosem Versand über Euro 222 und 100 Tage Rückgaberecht und schneller Lieferung und bis zu 65% Rabatt wirbt, ist nur ein ganz simpler Fakeshop...

Homepage des Fakeshops airforce.com.de

Der Shop wirkt wie ein Shop, der offiziell Nike-Produkte verkauft. Sogar der sogenannte Swoosh, das Erkennungszeichen von Nike wird für den Shop verwendet.

Da der Shop die Länderendung .de besitzt, sollte man annehmen, dass der Betreiber ganz bewusst seine Nike-Produkte in Deutschland vertreiben möchte. Dass er dann aber folgendes Beispiel unter Preise und Versand schreit, verwirrt schon arg: "Wir bieten Produkte in der Regel 12-48 Stunden nach ZahlungsregulierungsUnterdrückung , die Mehrheit der Kunden in weniger als zwei Arbeitstagen Tracking-Nummer ! Wir in der Regel durch EMS , DHL oder Federal Express Mail , Lieferung von Schlüsselländern wie Großbritannien, Dänemark und anderen europäischen Ländern nur etwa 5-7 Tage, um die internationale Ordnung zu versenden. Bestellungen können wegen des schlechten Wetters , falsche Adressinformationen oder die Verfügbarkeit des Produkts Verzögerung."

Schon allein solche kruden Texte sollten Sie vorsichtig werden lassen. Zumal Sie ja bislang sicher noch nie etwas von airforce.com.de gehört haben...

Die Social Media Icons für Facebook, Twitter, Youtube und Instergram verknüpfter der Betreiber von airforce.com.de nicht mit seinen eigenen Kanälen, was auch eher ungewöhnlich ist, sondern mit denen von Nike. Auch ein Punkt der stutzig machen sollte.

Und der alles entscheidende Punkt, der diesem Shop das absolute Aus aus Ihrer Sicht geben sollte: Sie erfahren nicht, wer sich hinter diesem Shop verbirgt und wo seine Firma ihren Sitz hat.
Warum ist dies ein absolutes KO-Kriterium? Ganz einfach, weil sollten Sie bei airforce.com.de eine Bestellung aufgeben und keine bzw. minderwertige Ware erhalten, wen wollen Sie dann dafür belangen? Unbekannt ist doch recht dürftig...

Daher: Kaufen Sie lieber Ihre Nike-Artikel bei einem seriösen Händler, auch wenn Sie dort vielleicht mehr bezahlen müssen, aber denken Sie immer daran, dass airforce.com.de Ihnen nur verspricht, dass Sie den Artikel bekommen, aber ob Sie ihn wirklich erhalten, wissen Sie nicht... Dieses Risiko würde ich nicht eingehen wollen...

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 27.02.2019 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - aimcc.de

Fakeshop - aigners-aussies.de

Fakeshop - aiblingerbigband.de

Fakeshop - ahrenshoop-info.de

Fakeshop - ahmstorf-pirates.de