Veröffentlicht am: 28.11.2018 um 19:55 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - airmaxbillig.ch

Na, ob sich wohl Nike darüber freut, dass mit ihrer Marke auf airmaxbillig.ch Geld ergaunert wird? - Man darf es bezweifeln. - Aber wie kann man erkennen, dass sich hinter airmaxbillig.ch ein sogenannter Fakeshop verbirgt?

Homepage des Fakeshops airmaxbillig.ch

Als erstes sollte es Sie stutzig machen, dass Sie bei airmaxbillig.ch nur preisreduzierte Ware angeboten bekommen. - Welcher Händler kann sich leisten, alles unter der eigentlichen UVP (Unverbindliche Preisempfehlung) zu verkaufen?

Als nächstes dürften Sie, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen, stutzig werden, wenn Sie folgendes in den Datenschutzbestimmungen lesen müssen: "Danke für Ihren Besuch . Wir verstehen, dass Sie sich Sorgen um die Privatsphäre sind , und wir respektieren unsere Kunden. Also lassen Sie uns senden, um zu dieser Datenschutzrichtlinie, die Informationen, die wir sammeln und wie es ist, und wenn Sie verwenden können , und wie einige der Informationen kennen , können Sie auf , wie wir diese Informationen , mit denen wir es zu teilen ." - Dies sind keine stimmigen deutschen Erläuterungen, selbst in der Schweiz nicht...

Und wenn Ihnen dann auch noch der Betreiber von airmaxbillig.ch verheimlicht, wer er ist und wo seine Firma ansässig ist, dann sollten Sie von einer Bestellung absehen, denn sonst ist Ihnen nicht mehr zu helfen. - Stellen Sie sich vor, Sie bestellen bei airmaxbillig.ch eines der folgenden Produkte:

Nike Air Pegasus 89
Nike SB Zoom Bruin
Nike SFB
Nike Air Zoom Pegasus 33
Jordan Formula
Nike Flex Experience 5
Nike Hypervenom
KD Trey 5
Jordan Horizon
Converse x Stussy One Star
Nike Flex Show TR 5
Nike Metcon 3
Nike Hyperdiamond 2
Jordan Eclipse
Nike Air Force 1 Flyknit
Nike Air Presto
Converse x Missoni All Star Chuck
NikeLab
Converse x Woolrich
Air Jordan 1
Air Jordan 3
Converse Chuck II
Converse All Star
Nike Air Berwuda
Nike Lunar Skyelux
Nike Air Trainer

und dies auch noch vollkommen unverschlüsselt, so dass jeder Ihre Kreditkartendaten mitlesen kann, der dazu befähigt ist...

Was machen Sie dann, wenn Sie keine oder nur qualitativ minderwertige Ware erhalten? - Anzeige gegen Unbekannt? Ja, dies ist die eizige Möglichkeit, aber Ihr Geld werden Sie wohl niemals zurückbekommen, denn die Betrüger, die Sie und die Firma Nike betrügen, werden höchst selten gefasst.

Daher: Kaufen Sie lieber bei einem Seriösen Händler, auch, wenn es dort vielleicht etwas teurer ist, aber dafür bekommen Sie auch für Ihr Geld original Nike-Artikel!

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 28.02.2019 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - airforce.com.de

Fakeshop - aimcc.de

Fakeshop - aigners-aussies.de

Fakeshop - aiblingerbigband.de

Fakeshop - ahrenshoop-info.de