Veröffentlicht am: 16.01.2019 um 13:59 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - blumen-florissimo.ch

Sie würden doch sicher auch direkt darauf kommen, dass sich hinter einer Website mit der Internet-Adresse blumen-florissimo.ch ein Online-Shop für SALOMON-Schuhe befindet, oder? - OK, es ist ein Fakeshop, aber kein Blumengeschäft...

Homepage des Fakeshops blumen-florissimo.ch

Dann nehm ich einen Blümchen-Hintergrund und find es wunderbar...! - Diese Anleihe von Klimbim sei mir erlaubt...

Aber es bleibt auch mit dem schönen Blümchen-Hintergrund ein Fakeshop und kein offizieller SALOMON Online-Shop.

Ich finde ja immer so Informationen wie die nachfolgende schön:
" Unsere Liefer
our store hat viele Punkte der Lieferung für den Kundendienst aus der ganzen Welt. Unser Ausgangspunkt Los Angeles würde die Lieferung um die Vereinigten Staaten und Kanada zu tun, während unsere europäischen Kunden würden ihre Artikel aus Hongkong und China sowie in anderen Ländern auch die Lieferung von diesen Lager geliefert zu haben. "

Das sagt schon alles aus über einen "schweizer" Händler...

Wobei, wie komme ich eigentlich auf die Idee, dass sich hinter blumen-florissimo.ch ein schweizer Anbieter verbirgt. Denn auf der Website finden sich keine Angaben zum Anbieter. Weder Name noch Anschrift wird uns zur Verfügung gestellt.

Somit können wir blumen-florissimo.ch als unseriös und als Fakeshop betrachten. Und dort bestellen würde ich keinesfalls, denn vermutlich erhalten Sie für Ihr Geld keine oder qualitativ minderwertige Ware...

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Persönliche Nachricht

[...], 10 Rubbellose spielen und 1500 Euro Sofortgewinn kassieren

Fakeshop - blueinice.com

Wir schenken Ihnen schwindelerregende 100 Spiele zusätzlich zu einem 200% Willkommensbonus!

Festgeld Alternativen 3,5% bis 7,5%