Veröffentlicht am: 26.01.2019 um 08:25 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - bv-burgwedel.de

Vermutlich verbarg sich in der Vergangenheit hinter der Internet-Adresse bv-burgwedel.de die Website des Bürgervereins in Burgwedel. Heute nutzt diese Internet-Adresse ein vermeintlicher UGG-Anbieter. Aber Vorsicht! Diese Website ist ein sogenannter Fakeshop...

Homepage des Fakeshops bv-burgwedel.de

Woran können Sie erkennen, dass bv-burgwedel.de ein Fakeshop ist?

Formulierunge, wie zum Beispiel die nachfolgende auf der Seite "Preise und Versand" sind schon recht auffällig, oder?

"Wir möchten, dass Sie vollkommen zufrieden mit Ihrer Bestellung sein. Wenn irgendein Grund Sie nicht zufrieden sind, werden wir gerne akzeptieren Ihre rechtzeitige Rückkehr der ungetragen, ungewaschen, oder defekte Waren. Zurückgebrachten Waren sollten den Hersteller Verpackung und Tags enthalten und werden in den gleichen Bedingungen, wie wenn sie empfangen wurde. Gebrauchte Waren nicht, es sei denn defekt zurückgegeben werden. Eine Abholung und / oder füllen Lager Gebühr anfallen."


Auch die Formulierungen auf der Seite "Datenschutzbestimmungen" klingen doch recht merkwürdig:

"Wir werden niemals Kundendaten mit dem Dritten. Alle Bestelldaten werden sicher verarbeitet, um die Bestellung abzuschließen und Vertraulichkeit gewährleistet ist.
Wir halten jeden Kunden Zahlungsinformationen vertraulich. Alle Kunden nfo sind hier unter dem sicheren Zustand!"


Dann sollte Ihnen, sofern Sie tatsächlich vor haben ein Produkt zu bestellen, dass durchgestrichene Schloßsymbol links neben der Internet-Adresse auf Kassenseite (login.html) auffallen. Dies zeigt an, dass Ihre Daten vollkommen unverschlüsselt durch das Internet geschickt werden.


Interessant ist, dass der Betreiber der Website zwar Ihre IP-Adresse benennt, aber seine Daten geheim hält. Rechtlich gesehen, ist ein Online-Händler verpflichtet, seinen Namen und seine Kontaktdaten bekannt zu geben, aber darauf verzichtet der Betreiber von bv-burgwedel.de einfach...


Sollten Sie trotzdem bei bv-burgwedel.de etwas bestellen, weil es dort ja so günstig ist?

NEIN!

Zum einen, weil Sie Ihre Kontaktdaten und Kreditkartendaten unverschlüsselt übermitteln würden, so dass jeder, der sich damit auskennt, Ihre Daten abgreifen könnte.

Zum anderen, weil Sie vermutlich keine oder qualitativ minderwertige Ware für Ihr Geld erhalten werden. - Und dann sind auch so günstige Angebote noch zu teuer...

Und zum dritten, weil Sie Ihr Geld nicht mehr wiedersehen werden. Denn, wen wollen Sie als Verantwortlichen für diesen Betrug benennen?


Was sollten Sie also tun?

Bestellen Sie lieber bei einem seriösen Online-Händler. Dort kostet es vielleicht etwas mehr, aber Sie ersparen Sich Stress und Ärger.

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 26.04.2019 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - buy.shoppvwe.com

Fakeshop - busac.de

Fakeshop - burger-ferien.de

Fakeshop - bunt-medienberatung.de

Fakeshop - buntbarschbecken.de