Veröffentlicht am: 02.03.2019 um 10:11 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - digiplakat.de

Wer im Internet auf der Suche nach günstigen Pullovern, Strickjacken, Sweatshirts, Jeanshosen, Mädchen, Schnürhalbschuhen, Jacken, Mänteln oder Westen ist, könnte früher oder später über die Website digiplakat.de stolpern. Aber Vorsicht! digiplakat.de sieht aus, wie ein seriöser Webshop aus, ist es aber eher nicht, sondern ein sogenannter Fakeshop...

Homepage des Fakeshops digiplakat.de

Wie Sie schon aus den oben genannten Suchbegriffen ersehen können, scheint der Betreiber der Website digiplakat.de nicht so genau zu wissen, was er da in das Title-Tag schreiben soll und was nicht...

Aber auch andere Punkte sind auffällig:

* Der Name der Seite lautet DIGIP (oben links), wo doch die Internet-Adresse digiplakat.de lautet.

* Welcher Händler schreibt auf seine Produktbilder seine Internet-Adresse?

* Welcher Online-Händler lässt bei Armbanduhren, wie zum Beispiel der "Armbanduhr Citizen AW5000-16L" zu, dass man dort Schuh-, Ring- oder BH-Größen angeben kann?

* Interessant ist auch der Text auf der Seite "Preise und Versand":
"

Beispieltext für Ihre Preis- und Versandbestimmungen ...

Dieser Bereich kann über den Seiteneditor im Adminbereich (Admin->Tools->Seiteneditor) bearbeitet werden.
Wählen Sie hierfür in der Auswahlliste Ihrer Sprache die Datei define_shippinginfo.php

Wollen Sie diesen Text entfernen, löschen Sie diesen im Seiteneditor.

Diese Datei finden Sie unter /languages/german/html_includes/classic/

Hinweis: Sichern Sie immer VOR der Bearbeitung Ihre Dateien!" - Hat da wohl jemand etwas vergessen?

* Auch die Social Media Icons, die auf die Homepages von Twitter, Facebook, Pinterest und Instagram verweisen, machen so keinen Sinn...

* Und dass der Betreiber von digiplakat.de seinen Namen und seinen Firmensitz vor uns geheim hält, macht die Website digiplakat.de auch nicht vertrauenswürdiger...


Allein der letzte Punkt sollte Sie schon so stutzig machen, dass Sie bei digiplakat.de nichts bestellen. Denn vermutlich werden Sie statt der bestellten Artikel keine oder nur qualitativ minderwertige Ware erhalten.

Und dafür wäre mir das Geld zu schade und der Frust am Ende zu groß...

Hinweis: Dieser Artikel wird automatisch am 02.06.2019 von FJL-Fotodesign.de gelöscht.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - die-weinnasen.de

Fakeshop - diekuechenfeder.de

Fakeshop - detektiv-agency.at

Fakeshop - dennis-henning.de

Hallo