Veröffentlicht am: 27.02.2019 um 09:28 Uhr:

Spam und Co.: Video-Anleitungen - bzw. - erster Schritt

Wenn Sie Sven Hegel wären, würden Sie dann ein und die selbe Person zwei mal mit Ihrer Werbung belästigen? - Und noch dazu mal mit der Mail-Adresse info@wkick.com und mal mit info@goosorm.com???

» Hallo,

Dies ist der erste Schritt

Registrieren Sie Ihr kostenloses Konto, solange Sie können
schau das Video


Es ist ausschlaggebend, dass Sie sich sofort anmelden, weil wir nicht wissen, wie viele Plätze verfügbar sind.

wöchentliche Statistiken

Lucas Frankfurter: von 250 € zu 4200 €
Christian Faerber: von 250 € zu 4160 €
Birgit Saenger: von 250 € zu 3990 €
Viel Erfolg!
Sven Hegel


Wenn Sie diese e-mail info@frank-leuschner.de irrtümlich erhalten haben möchten, können Sie diese her abbestellen
© 2019 All rights reserved «

Somit dürfte jedem Leser klar sein, dass es sich bei dem vermeintlichen Sven Hegel um einen Spammer handelt.

Und ich werde nicht müde, Sie immer darauf hinzuweisen, dass Spam-Mails am besten im Papierkorb aufgehoben sind. - Denn bei diesen Mails ist es schwierig einen Spam-Schutz einzurichten...

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

am Samstag Grillen?

Tabletten für Männer

Letzte Chance: bofrost*Probierwochen mit 25€ Gutschein

Das Geheimnis, wie ein Börsen-Millionär über 5.000.- täglich macht

Neue US Technologie - So einfach kann man 537.- pro Tag machen