Veröffentlicht am: 11.05.2019 um 15:53 Uhr:

Retro Classics Cologne: Wer hier rastet, rostet nicht!

Frühsommerliches Oldtimer-Event vor den Toren der Autostadt Köln: Zweites „Picnic au Château“ im Park von Schloss Merode

» Anfang Juni weht wieder ein Hauch von „guter alter Zeit“ durch den weitläufigen Park des Renaissance-Schlösschens Merode: Beim „Picnic au Château“ am Sonntag, 2. Juni 2019, geben sich dort Fahrer und Fans klassischer Fahrzeuge ein frühsommerliches Stelldichein. Eine kulinarische Vielfalt und heißer Live-Jazz mit den Kölner Dixie Diamonds, versprechen auch für die zweite Auflage des nostalgischen Freiluftvergnügens ein automobiles Erlebnis der besonderen Art. Willkommen sind stilecht gekleidete Gäste mit und ohne eigenen Oldtimer.

Als festlicher Vorbote der RETRO CLASSICS COLOGNE® fand bereits die Erstveranstaltung 2018 lebhaften Zuspruch: Rund 120 Teams ließen verschiedene Epochen der Automobilgeschichte wieder aufleben und verwandelten die Schlossanlage in ein begehbares Automobil-Toporama. „Es war verblüffend, mit welcher Detailverliebtheit viele Picknick-Szenen ausgestattet waren“, freut sich Karl Ulrich Herrmann, Geschäftsführer des Veranstalters RETRO Messen GmbH. „Oft stimmte wirklich alles – von der originalgetreuen Knickerbocker-Hose bis zur historisch korrekten Limonadenflasche!“ Angesichts eines deutlichen Zuwachses bei den Anmeldungen im Vergleichszeitraum gehen die Veranstalter auch in diesem Jahr von einer regen Teilnahme aus.

Höhepunkt des Oldtimer-Picknicks ist die Vergabe des „Fashion Award“ am Nachmittag. Wie der Name bereits erkennen lässt, ist hier nicht allein das Fahrzeug entscheidend: Auch Kleidung, Accessoires und nicht zuletzt die Originalität des Auftritts fließen in die Wertung mit ein. Die drei besten Klassiker-Präsentationen werden als „Best of Show“ mit einem Pokal prämiert, daneben winken diverse Sonderpreise. „Dabeisein ist natürlich alles“, meint Herrmann. „Mit dem Picnic au Château wollen wir Oldtimer-Besitzern und Oldtimer-Freunden vor allem die Gelegenheit bieten, sich bei einem entspannten Treffen auszutauschen und zu vernetzen. Wir freuen uns auf einen harmonischen, genussreichen Tag mit vielen anregenden Gesprächen rund um das Kulturgut Automobil.“

Termin: Sonntag, 2. Juni 2019, Schloss Merode, Langerwehe, Nordrhein-Westfalen
Öffnungszeiten: 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr - Einfahrt für Picknick-Teilnehmer mit Oldtimer ab 9:00 Uhr
Preisverleihung ab 16 Uhr

Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.retro-classics-cologne.de/besucher/picnic-au-chateau-auf-schloss-merode/

Über die RETRO CLASSICS COLOGNE®:
Die Schwesterveranstaltung der weltgrößten Messe für Fahrkultur, der Stuttgarter RETRO CLASSICS®, öffnet 2019 zum dritten Mal ihre Pforten in der Autostadt Köln. Händler, Fans und Sammler aus der Metropolregion Rhein-Ruhr, dem angrenzenden europäischen Ausland und der ganzen Welt dürfen sich auf ein breites Angebot an Oldtimern, Youngtimern, NEO CLASSICS®, Raritäten und Teilen freuen, das durch hochkarätige Sonderschauen und ein ebenso informatives wie unterhaltsames Rahmenprogramm abgerundet wird. Eine kompakte Messe mit einer Netto-Fläche von rund 40 000 Quadratmetern, die „gut in unsere Stadt passt“, wie die Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker zu Recht findet.

Die RETRO CLASSICS COLOGNE ® 2019 findet vom 15. bis 17. November auf dem Gelände der Koelnmesse statt. «


Quelle: Pressemitteilung - Nr. 1 vom 6. Mai 2019

Weiterer Artikel zum Thema Retro Classics Cologne, der Sie auch interessieren könnte...

RETRO CLASSICS COLOGNE etabliert Oldtimer und NEO CLASSICS