Veröffentlicht am: 15.09.2019 um 09:35 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - marximum.at

Auch die Website marximum.at gibt sich als Adidas Store aus. Aber wenn man etwas genauer hinschaut, dann wird man auch diese österreichische Website als sogenannten Fakeshop entlarven...

Homepage des Fakeshops marximum.at

Folgende Punkte sollten Sie als möglichen Kunden auf der Website marximum.at skeptisch werden lassen:

* Die fehlende Verschlüsselung der Datenübertragung. - Auch Ihre Kreditkartendaten könnten recht einfach, wenn man sich auskennt, bei einer Bestellung bei marximum.at mitgelesen werden können.

* "Opret en konto" rechts oben auf der Homepage... - Ein österreichischer Begriff? Wohl nicht!

* Merkwürdige Formulierungen wie: "Wir bieten einen schnellen Versand auf der ganzen world.No Verkaufssteuer, bester Service, begrüßen diese Website zu sammeln und erzählen Sie Ihren Freunden und Familie, viel Spaß beim Einkaufen!", auf der Seite "Preise und Versand"...

* Fehlende Angaben zur Firma und dem Betreiber/Verantwortlichen der Website marximum.at.



Sollten Sie trotz dieser Punkte der Meinung sein, eine Bestellung bei marximum.at könnte sich lohnen, dann wundern Sie sich bitte nicht, wenn Sie keine oder nur qualitativ minderwertige Ware für Ihr Geld erhalten. - Denn dies ist das Geschäftsmodell solcher Fakeshops.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - levisgunstig.de

Fakeshop - aktive-toelzer.de

Fakeshop - agz-flex.de

Fakeshop - phoenix-kalender.de

Fakeshop - grancanariaservice.de