Veröffentlicht am: 01.07.2019 um 14:24 Uhr:

Auto und Verkehr: E-Autos - Kann man auf Spezialparkplätzen zum Laden von Elektroautos auch andere Pkw abstellen?

Immer häufiger gibt es Parkplätze, die für E-Autos reserviert sind, da sich dort Ladestationen befinden. Aber darf man dort auch mit einem Beziner oder Diesel parken? - Die Antwort lieferte die ADAC motorwelt in der Ausgabe 04/2018...

» Selbst wenn die Lücke lockt: nein. Sind Parkflächen durch Hlateverbotsschilder mit Zusatzzeichen für den Zeitraum des Ladens freigegeben, müssen alle anderen Autofahrer, die dort parken, mit Verwarnungsgeldern zwischen 10 und 15 Euro rechnen (OLG Köln Az. III-1 RBs 349/13). Nicht nur das: Unrechtmäßig abgestellte Pkw dürfen sogar abgeschleppt werden. «


Quelle: ADAC motorwelt 04/2018

Weitere Artikel zum Thema Auto und Verkehr, die Sie auch interessieren könnten...

Einsatzkräfte - Darf ich, um Platz zu machen, die erlaubte Geschwindigkeit überschreiten?

Ärger beim Autokauf

So helfen Sie den Helfern

Den Motor warmlaufen zu lassen, lohnt sich nicht

Die Autotür nicht gewaltsam öffnen