Veröffentlicht am: 16.07.2019 um 23:08 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - pbchomberg.de

Macht es Sinn auf einer deutschen Onlineshop-Website initial Schweizer Franken als Währung vorzugeben? Nein! - Und das ist einer der Gründe, warum die Website pbchomberg.de wohl eher ein sogenannter Fakeshop, als ein seriöser Onlineshop ist...

Homepage des Fakeshops pbchomberg.de

Und es gibt weitere Punkte anhand derer Sie pbchomberg.de als Fakeshop entlarven können:

* Die fehlende Verschlüsselung der Website.

* Der Menüpunkt "Liefer-und Tracking".

* Merkwürdige Formulierungen, wie zum Beispiel "www.pbchomberg.de wird, um sicherzustellen, Kundenzufriedenheit auf unserer Website, Sicherheit und Kundendienstangebote verpflichtet. Allerdings, wenn Sie nicht glücklich Produkt, können Sie die Sequenz kehrt zurück zu wählen."

* Fehlende Angaben zum Betreiber von pbchomberg.de, wie einen Namen und Eine Firmenanschrift...



Die Idee hinter solchen Fakeshops ist es, dass Sie dort bestellen und für Ware bezahlen, die Sie entweder nie erhalten oder die qualitativ minderwertig ist. - In jedem Fall bezahlen Sie für etwas, was Sie so nicht bestellt haben.

Und, da bin ich mir sicher, solch eine Erfahrung kann man sich getrost ersparen.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - parablog.at

Fakeshop - panos4you.de

Fakeshop - palmeragirls.ch

Fakeshop - paderborn-architekten.de

Fakeshop - outlaw-skateshop.de