Veröffentlicht am: 04.08.2019 um 09:42 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - schlossjunge.de

Wenn Sie sich einmal die Website schlossjunge.de anschauen, zu welchem Schluss kommen Sie? Ist die Website ein seriöser Onlineshop für Nike- und Adidas-Schuhe oder doch eher ein Fakeshop, der seine Kunden mit günstigen Schnäppchen ködert und dann abzockt?

Homepage des Fakeshops schlossjunge.de

Wenn Sie genau hinschauen, dürften Sie auch über folgende Punkte auf schlossjunge.de stolpern und zu dem Schluss gelangen, dass es sich bei schlossjunge.de um einen Fakeshop handelt:

* Die fehlende Verschlüsselung der Website.

* Die FAQS-Seite, die keine Antworten auf Fragen liefert, sondern nur als Eingabemöglichkeit eines Geschenkgutscheins dienen soll.

* Die Seite "Preise und Versand", die nur einen Infotext für den Betreiber von schlossjunge.de enthält, aber keine Infos für die Kunden...

* Die fehlenden Angaben zum Betreiber von schlossjunge.de, wie Name und Firmenanschrift...



Gehen Sie davon aus, dass, sollten Sie etwas bei schlossjunge.de bestellen, Sie keine oder nur qualitativ minderwertige Ware für Ihr Geld erhalten werden.


Sollten Sie auf einen Fakeshop hereingefallen sein, sollten Sie unbedingt Anzeige erstatten, denn so können diese Websites vom Netz genommen werden. Aber ob Sie Ihr Geld wiedersehen werden, ist mehr als fraglich!

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - hoellerwirt.at

Fakeshop - sandner-kroeger.de

Fakeshop - hemingway-schweinfurt.de

Schnelles und zuverlässiges Kreditangebot

Ihr Geld steht zur Auszahlung bereit