Veröffentlicht am: 18.08.2019 um 10:30 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - stefan-windscheif.de

Unter der Internetadresse stefan-windscheif.de findet man im Internet einen vermeintlichen Onlineshop für Damen- und Herren-Bekleidung. Zumindest auf den ersten Blick wirkt dies so, denn wenn man etwas genauer hinschaut, dann stellt man fest, dass es sich wohl doch eher um einen sogenannten Fakeshop handelt...

Homepage des Fakeshops stefan-windscheif.de

Was sind auffällige Stellen, die stefan-windscheif.de als Fakeshop entlarven?

* Merkwürdige Formulierungen, wie diese auf der Seite "Preise und Versand": "Bei der Bestellung in beschädigtem Zustand geliefert, oder nicht, können Sie das verwendete Arzneimittel in der Originalverpackung zusammen mit Rechnung, Sie die gleichen Bedingungen zu erhalten, und eine Rückerstattung erhalten. Unser Kurier Partner werden die von Ihnen angegebene Adresse, um zu sammeln, und wird wieder zu uns."

* Fehlende Angaben zum Betreiber von stefan-windscheif.de, denn eine Firmenanschrift ist eine Pflichtangabe für eienn Online-Händler...



Auch bei stefan-windscheif.de laufen Sie Gefahr, sollten Sie dort etwas bestellen, dass Sie am Ende für Ihr Geld nichts oder nur etwas qualitativ minderwertiges erhalten werden.

Gehen Sie lieber auf Nummer sicher und bestellen Sie besser bei einem bekannten Online-Händler, auch wenn es dort vielleicht teurer ist.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - stefaniedellmann.com

Fakeshop - sportheim-mintraching.de

Fakeshop - bechti-design.de

Fakeshop - bbsv.co.at

Fakeshop - spisic-zahn.de