Veröffentlicht am: 21.02.2020 um 17:39 Uhr:

Wissen: Welche Faktoren bestimmen die Haarfarbe?

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum die eine blond und der andere scharz-haarig ist? Falls ja, dann hier die Antwort...

» Weltweit betrachtet ist die Verteilung klar: 98 Prozent aller Menschen haben dunkle bis schwarze Haare, nur etwas mehr als ein Prozent ist blond. Rote Haare hat weniger als ein Prozent der Weltbevölkerung. Den höchsten Anteil an Rothaarigen gibt es mit 13 Prozent in Schottland. Bestimmend für die Haarfarbe eines Menschen ist die Menge der Pigmente Eumelanin und Phäomelanin in der Faserschicht seiner Haare. Eumelanin bestimmg, wie dunkel die Haarefarbe ist. Phäomelanin sorgt für hellblondes, blondes und rotes Haar. «


Quelle: HÖRZU 10 vom 2.03.2018

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Wie mächtig war die Hanse?

Wann fand der erste Rosenmontagszug statt?

Wer war der heilige Valentin?

Die 10 wichtigsten Technik-Fragen - Was ist die Cloud?

Wussten Sie schon, dass...