Veröffentlicht am: 05.11.2019 um 20:39 Uhr:

Wissen: Wo fährt die höchste Eisenbahn der Welt?

Die Programmzeitschrift HÖRZU ist der Frage nachgegangen, wo die höchste Eisenbahn der Welt fährt...

» Die 1956 Kilometer lange Qinghai-Tibet-Bahn, auch Lhasabahn genannt, verbindet Tibets Hauptstadt mit Xining, der Hauptstadt der chinesischen Provinz Qinghai. Die Fahrt dauert 17 Stunden. Der Bahnhof von Tanggula auf 5068 Metern ist der höchstgelegene der Welt. Die extreme Kälte und die dünne Luft waren beim Bau eine enorme Herausforderung. Die Waggons sind wie ein Flugzeug abgedichtet, und es wird Sauerstoff zugeführt, um die Passagiere vor der Höhenkrankheit zu schützen. «


Quelle: HÖRZU 23 vom 31.05.2019

Weitere Artikel zum Thema Wissen, die Sie auch interessieren könnten...

Warum schützen die Briten die Affen von Gibraltar?

Wofür steht das Kürzel 5G?

Wer hat den Notruf 112 erfunden?

Was können wir vom Seidenspinner lernen?

Wer hat die Schlümpfe erfunden?