Veröffentlicht am: 16.10.2019 um 13:47 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - gateurope.de

Ob man wirklich bei gateurope.de sparen kann und gleichzeitig etwas Gutes tut? - Es bestehen berechtigte Zweifel, denn vieles spricht dafür, dass die Website gateurope.de ein sogenannter Fakeshop ist...

Homepage des Fakeshops gateurope.de

Welche Punkte sprechen denn zum Beispiel dafür, dass gateurope.de vermutlich ein Fakeshop ist?

* Die fehlende bzw. unvollständige Verschlüsselung der Seiten auf gateurope.de.

* Dass man bei einer Bestellung und auf dem Weg zur Kasse auf die Anmelden-Seite geleitet wird.

* Das interessante Deutsch auf der Seite "Preise und Versand": "Rückgaberecht

Ihre Zufriedenheit ist unsere Verfolgung. Wir bieten Ihnen ein Rückgabebedingungen . Sie wollen zurückkehren, kontaktieren Sie uns zuerst , um Ihr Problem zu besprechen. Die meiste Zeit , können wir das Problem durch die Lösung der technischen Unterstützung, die Sie brauchen nichts zurück lösen . Wenn Sie mit dem Produkt nicht wieder gutzumachenden Fehler sind nicht , können Sie. Reparatur oder der Austausch unter unserer Außen hinter uns , 12 Monate Garantie"

* Die fehlenden Angaben zum Betreiber der Website gateurope.de, wie zum Beispiel Name und Firmensitz.






Bei Fakeshops erhalten Kunden entweder keine oder nur qualitativ minderwertige Ware, aber eher nicht die bestellten Artikel. - Ersparen Sie sich lieber böse Überraschungen und schauen Sie besser genau hin, bevor Sie etwas bestellen, denn einmal gezahlt dürfte das Geld futsch sein...

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - panos4you.de

Fakeshop - bechti-design.de

Fakeshop - gaeste-plus.de

Fakeshop - palmeragirls.ch

Fakeshop - frimahof.at