Veröffentlicht am: 05.11.2019 um 10:35 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - soobags.de

Wenn eine Website eine Adresse soobags.de besitzt, dann klingt es so, als ob man dort Taschen (Bag) bestellen kann. - soobags.de möchte Ihnen aber billige Brillen verkaufen. Klingt doch sehr nach einem Fakeshop, oder?

Homepage des Fakeshops soobags.de

Gibt es weitere Punkte, die soobags.de als Fakeshop kenntlich machen könnten?

* Die unvollständige Verschlüsselung der Homepage.

* Preise, die merkwürdig ausschauen, wie zum Beispiel: 28.01 Euro

* Sätze, wie zum Beispiel dieser auf der Seite "Preise und Versand": "Ihre Zufriedenheit ist unsere Verfolgung."

* Fehlende Angaben zu soobags.de, wie zum Beispiel Name und Firmenanschrift des Betreibers.







Fakeshops senden Ihnen bei einer Bestellung entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Artikel zu.
Solche Erfahrungen sind nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Und es besteht auch immer das Risiko, dass der Fakeshop-Betreiber Ihre Bezahldaten für andere Gaunereien nutzen könnte.

Daher sollten Sie lieber nur bei seriösen Händlern einkaufen.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - kirschbaum-medien.de

Fakeshop - kuester-online.de

Fakeshop - shokuyoku.de

Fakeshop - shirtpress-plugin.de

Fakeshop - sandner-kroeger.de