Veröffentlicht am: 11.11.2019 um 19:04 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - thetinyfarmcompany.com

Wer auf der Suche nach günstigen Hugo Boss Kleidungsstücken ist, könnte auch über die Website thetinyfarmcompany.com stolpern. - Aber man sollte wohl lieber Vorsicht walten lassen, denn es gibt einige Punkte, die dafür sprechen, dass die Website ein Fakeshop sein könnte...

Homepage des Fakeshops thetinyfarmcompany.com

Welche Punkte sprechen denn für thetinyfarmcompany.com als Fakeshop?

* Die unvollständige Verschlüsselung der Homepage.

* Die doch recht merkwürdigen Preise, zumal extrem günstige Preise.

* Die Social Media Icons, die auf die Homepages von Facebook, Twitter und Co. verlinken, aber nicht auf die Fan Pages von thetinyfarmcompany.com dort.

* Die leere News-Seite.

* Die fehlenden Angaben zum Betreiber von thetinyfarmcompany.com, wie zum Beispiel Name und Firmenanschrift.




Fakeshops locken mit extrem günstigen Preisen von Markenprodukten. Der Kunde erhält bei einer Bestellung aber nicht das gewünschte Produkt, sondern entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Ware.

Geld futsch - billige Plagiate - kein Ansprechpartner => Solche bösen Überraschungen sollte man sich lieber ersparen.

Kaufen Sie besser bei einem seriösen Händler ein, auch wenn es dort vielleicht teurer ist.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Pflegegrad vorhanden? Pflegehilfsmittel umsonst

Fakeshop - tanja-ahmed.de

Fakeshop - sicherheitvernetzt.de

Fakeshop - sy-jasper.de

Fakeshop - schuheoutletsale.de