Veröffentlicht am: 11.11.2019 um 14:04 Uhr:

Kölner Karneval: Das Sessionsmagazin

* Der jecke Terminkalender mit allen wichtigen Themen der Session 2020

* Berichte und Tipps rund um den Kölner Karneval

* Für 2,50 Euro ist der Kalender ab sofort online und im Buchhandel erhältlich

» Das Sessionsmagazin „Karneval in Köln 2020“ ist ab sofort für alle Karnevalsfreunde erhältlich. Zusammen mit dem BKB Verlag bringt das Festkomitee Kölner Karneval den Terminkalender pünktlich zum Beginn der Session heraus. Neben allen Veranstaltungen bietet das Buch zusätzlich Infos, Tipps und Berichte rund um den Kölner Karneval.

Wer tritt wo auf? Warum werden eigentlich Kamelle geworfen? Wofür steht das Motto „Et Hätz schleiht em Veedel“? Und was sind die Pläne des neue Zugleiters für den Rosenmontagszug? Auf knapp 130 Seiten erfährt der Kölner alles, was wichtig ist. Mehr als 800 Veranstaltungen sowie Informationen zu den Veranstaltern und Veranstaltungsorten bereiten optimal auf die kommende Session vor.

„Der Kalender ist genau das richtige für die Jecken im Veedel. So können sie die Veranstaltungen abseits der großen Säle entdecken und zusammen mit Freunden, Familie und den Nachbarn direkt vor ihrer Haustür feiern“, so Christoph Kuckelkorn, Präsident des Festkomitees Kölner Karneval.

Der Terminkalender „Karneval in Köln 2020“ ist ab sofort für 2,50 Euro im Buchhandel, am Kiosk, an Theaterkassen, bei Deiters und bei KölnTourismus erhältlich oder online bestellbar unter https://www.appsolutjeck.de/shop/

Alle Termine im Überblick gibt es auch online über die App „AppSolut Jeck“ oder auf https://koelnerkarneval.de/veranstaltungen-termine/. «

Karneval in Köln - Das Magazin zur Session 2020

Quelle: Presseinformation Festkomitee Kölner Karneval von 1823

Hinweise:

Alle Angaben sind ohne Gewähr. - Sollte sich doch trotz recht intensiver Recherche der Fehlerteufel eingeschlichen haben, dann bitte ich um Rückmeldung unter karneval@fjl-fotodesign.de.

Sollten Sie selber einen Karnevalszug organisieren oder jemanden kennen, der einen kennt, der einen kennt, ..., der einen Karnevalszug organisiert, dann würde ich mich über eine entsprechende Rückmeldung mit den für Besucherinnen und Besucher wichtigen Informationen (s.o.) per Mail an karneval@fjl-fotodesign.de sehr freuen.

Weitere Artikel zum Thema Kölner Karneval, die Sie auch interessieren könnten...

Das designierte Kölner Kinderdreigestirn 2020 stellt sich vor

Reiter-Korps Jan von Werth stellt das Dreigestirn der Session 2020

Das Kölner Dreigestirn 2019 übergibt Spendenscheck an die Kölschen Fründe

Rosenmontagszug 2020 geht nicht nach Deutz

Das Motto der Karnevalssession 2020 lautet: „Et Hätz schleiht em Veedel”