Veröffentlicht am: 29.11.2019 um 22:39 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - adidasnets.de

Man könnte fast glauben, dass sich hinter adidasnets.de ein seriöser Online-Shop verbirgt. Wenn da nicht ein paar Punkte wären, die einen vermuten lassen, dass adidasnets.de doch vielleicht ein Fakeshop sein könnte...

Homepage des Fakeshops adidasnets.de

Was ist denn an adidasnets.de verdächtig?

* Die fehlende oder unvollständige Verschlüsselung der Website. - Gerade auch bei den Anmeldeseiten ist eine Verschlüsselung sehr wichtig!

* Der Button "Gehen" unter dem Text "Registriertes Mitglied - Genießen Sie Bis Zu 65% Rabatt". - Interessante Formulierung und auch interessante Schreibweise...

* Die Social Media Icons, die auf Adidas-Seiten bei Twitter, Facebook und Co. verweisen und nicht auf Fanpages von adidasnets.de.

* Die recht lustlose Site Map.

* Interesante Sätze, wie zum Beispiel dieser auf der Seite "Preise und Versand": "Wir sind uns einig , dass wir zahlen, um das Produkt zu fixieren."

* Der Menüpunkt "Impressum & Kontakt", der auf die Seite "Schreiben Sie uns" verlinkt ist.

* Fehlende Angaben zum Betreiber, wie Name und Firmenanschrift.




Fakeshops locken mit vermeintlich extrem günstigen Markenprodukten. Blöd, wenn man bei einer Bestellung dann nicht die gewünschte Ware erhält, sondern entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Artikel.

Solch ärgerlichen Erfahrungen sollten Sie sich besser ersparen und lieber bei seriösen Händlern bestellen. - Dort haben Sie dann auch Ansprechpartner, wenn doch mal was schief laufen sollte...

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - adidaskaufen.de

Fakeshop - ac-ramstein.de

Fakeshop - accordsystems.de

High danger. Your account was attacked.

Fakeshop - vansschuhedamen.com