Veröffentlicht am: 20.12.2019 um 16:58 Uhr:

Spam und Co.: Fakeshop - coachingvalles.com

OK, Coaching hat was mit Sport zu tun. Aber irgendwie kann man doch den Eindruck gewinnen, dass es sich bei coachingvalles.com wohl eher nicht um einen Adidas-Online-Shop handelt, sonderen evtl. eher um einen sogenannten Fakeshop...

Homepage des Fakeshops coachingvalles.com

Zum Beispiel folgende Punkte sprechen auf coachingvalles.com dafür, dass es sich um einen Fakeshop handeln könnte:

* Die fehlende oder unvollständige Verschlüsselung der Website.

* "Opret en konto".

* Die lustlose Site Map.

* Wenn man ein Adidas-Shop ist, dann muss man doch nicht vor jeder Rubrik adidas schreiben...

* Die Social Media Icons, die auf die Homepages von Twitter, Facebook & Co. verlinken, aber nicht auf Fanpages von coachingvalles.com dort.

* Die Tatsache, dass jedes Neuladen (F5-Taste) der Homepage die angezeigten Artikel neu "zusammen-würfelt"...

* Interessante Sätze wie zum Beispiel dieser: "Auch Ihnen, unseren Kundendienst wenden müssen, werden sie Ihnen helfen."

* Die leere Seite Nachrichten/News.

* Ein Impressum, welches kein Impressum ist.

* Die Tatsache, dass es nur eine Kontaktmöglichkeit gibt: ein Kontaktformular.

* Die Geheimhaltung der Daten des Betreibers von coachingvalles.com, wie Name und Firmenanschrift.







Fakeshops locken gerne mit großen Markennamen und niedrigen Preisen. Da überlegen Kunden häufig nicht, ob es sich um einen seriösen Shop handelt oder um einen Fakeshop.

Bei einer Bestellung erhalten die Kunden dann meist entweder gar nichts oder nur qualitativ minderwertige Ware für ihr Geld. - Da ja der eigentliche Betreiber der Website nicht bekannt ist, fällt es den Betrogenen schwer jemanden zu benennen, so dass meist eine Anzeige gegen Unbekannt erstattet werden muss. - Da die Betrüger meist im Ausland sitzen, wird der Kunde wohl sein Geld abschreiben können...

Ersparen Sie sich solche bösen Überraschungen und schauen Sie lieber genauer hin bei Shops, die Sie bislang noch nicht kennen. Im Zweifel sollten Sie lieber auf den Einkauf dort verzichten. - Das spart Geld und schont die Nerven.

Weitere Artikel zum Thema Spam und Co., die Sie auch interessieren könnten...

Fakeshop - candhrepairservice.com

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor angeblichen Behörden-Mails

Fakeshop - cafedekhesanh.com

Fakeshop - buschi2016.at

Fakeshop - bravopizzainc.com