Veröffentlicht am: 18.12.2019 um 22:55 Uhr:

Ausflugstipp: Dieter Bohlen verlasst diesen Monat

Haben Sie auch eine Mail von Dieter Bohlen mit der Absenderadresse azxishv@opolsy.de erhalten? - Vorsicht! a) Diese Mail ist sicher nicht von Dieter Bohlen und b) ist diese nicht ungefährlich!

Angebliche Mail von Dieter Bohlen

In der Mail befindet sich ein einziges Bild mit folgendem Text:


» Der Spiegel - News - Fashion - Celebrities - Entertainment

Dieter Bohlen verlässt diesen Monat ""Deutschland sucht den Superstar", um seine fantastische Finanzplattform der Öffentlichkeit vorzustellen

As seen on

RTL - SAT1 - The Sun - ZDF - Der Spiegel

(Tuesday, 17 December 2019) - Dieter Bohlen schuf, "Bitcoin Future", eine einfache Bitcoin-Handelsplattform, die mit nur einem Tastendruck funktioniert. «

Genau, wie die Mail nicht von Dieter Bohlen stammen dürfte, so dürfte auch die vermeintliche Bitcoin-Handelsplattform nicht von ihm erschaffen worden sein...

Und wer glaubt, dass man mit solch einer Plattform viel Geld verdienen kann, ist entweder der Absender der Mail oder ein leichtgläubiges Opfer einer Betrugsmasche. Denn Bitcoin ist auch nur eine Währung, wenn auch virtueller Art. - Nicht mehr und nicht weniger.

Der beste Platz für solche Mails ist und bleibt der Papierkorb!




Nachtrag: Der Absender-Dieter-Bohlen hat die Mail wohl aus Hong Kong abgeschickt.